RWI

 

Regen-Wind-induzierte Schwingungen

Kurze Beschreibung

Die Anregung von zylindrischen Querschnitten (Seile) durch Wind verändert sich, wenn sich gleichzeitig Wasser auf der Oberfläche befindet. Bei einigen ausgeführten Brückenbauwerken traten hierdurch unvorhergesehen starke Schwingungen auf. In diesem Forschungsvorhaben wird dieses Phänomen durch Modellversuche und Praxismessungen genauer untersucht und ein Berechnungsmodell entwickelt.

Forschungsförderung

DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft)

Laufzeit

08/2000 - 04/2005