Timber Structures II

Ansprechpartnerin

Telefon

work
+49 241 80 24758

E-Mail

E-Mail
 

Veranstaltungszeitraum

Sommersemester

CPs

8,0

Prüfungsform

schriftliche oder mündliche Prüfung

Prüfungsvorleistung

Hausaufgaben (Semesterbegleitend)

Inhalt

  • Mechanische Eigenschaften holzverwandter Baustoffe (z.B. Gipswerkstoffe)
  • Eigenschaften von mechanischen Verbindungen: Tragverhalten, Verformungsverhalten, Grenzzustände derTragfähigkeit, Nachweisführung und Optimierung der Verbindungen
  • Geklebte Verbindungen
  • Flächentragwerke im Holzbau: Wandscheiben, Decken, Zusammenwirken der Bauteile in Bauwerken
  • Weitgespannte Holzkonstruktionen: Vollwandträger, Fachwerke, Rahmensysteme, Veränderliche Querschnitte
  • Stabilitätsnachweise für Bauteile und Tragwerke
  • Holzrahmenbauweise Gebrauchstauglichkeit, Deckenschwingungen
  • Grundlager der Bemessung von Holzkonstruktionen im Brandfall
  • Bemessung nach DIN EN 1995-1-1 und DIN EN 1995-1-2
  • Weitgespannte Hallentragwerke
  • Hochhäuser aus Holz
  • Holzbrücken